home

Leistungsspektrum

 
Wir bieten ein breites und ganzheitliches medizinisches Spektrum, u.a.:
 
- Schwerpunkt aktuelle evidenzbasierte Medizin
 
- Schwerpunkt Allergologie: Heuschnupfen, allergische Hauterkrankungen und Asthma: Allergietests, Lungenfunktionstestung und leitliniengerechte Behandlung inkl. Desensibilisierung
 
- Schwerpunkt Notfallmedizin: Erkennen und Behandlung lebensbedrohlicher Erkrankungen
 
Schwerpunkt Vorsorge:
a) Gesundheitsuntersuchung bei Frauen und Männern ab dem 35. Lebensjahr
b) Krebsfrüherkennungsuntersuchung bei Männern ab dem 45. Lebensjahr
c) Kinder- und Jugenduntersuchungen (U2-U10, Kindergartenuntersuchung, Jugendvorsorge (J1,J2), Jugendarbeitsschutzuntersuchungen)
d) Hautkrebsfrüherkennung
 
- Schwerpunkt chronische Krankheiten:
a) leitliniengerechte Betreuung, Teilnahme an „Disease Management Programmen“ (DMP) in Verbund mit Ihrer Krankenversicherung
b) Patientenschulungen, „Lifestyle“-Beratung
c) geriatrisches Basisassessment; Demenzscreening
 
- Apparative Diagnostik: Ultraschall, EKG, Lungenfunktionsdiagnostik, Belastungs-EKG (Ergometrie), Langzeit-Blutdruckmessung, Doppler-Druckmessung der Beinarterien, Langzeit-EKG in Gerätegemeinschaft, Urin- und Stuhluntersuchungen, Labor
 
- Schutzimpfungen nach Empfehlungen der ständigen Impfkommission (STIKO); die Praxis ist Impfex®-Qualitätszertifiziert
 
- Ganzheitliche Betreuung von der Geburt bis ins hohe Alter inklusive fundierter hausärztlicher Palliativversorgung
 
- Kleine Operationen, Gelenkinjektionen und Wundversorgung
 
- Präoperative Vorbereitung / Narkosevorbereitung vor ambulanten oder stationären Operationen
 
- psychosomatische Grundversorgung
 
- Hörtest und Ohrspülungen
 
- Hausbesuche
 
- Qualitätsmanagementprogramm (QEP), regelmäßige Fortbildungen aller Mitglieder des Praxisteams und Teambesprechungen
 
 
 

Selbstzahlerleistungen

 
Selbstzahlerleistungen sind medizinische Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht erstattet werden. Viele dieser Leistungen werden auch als „individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL)“ bezeichnet. 
Wir bieten generell nur Selbstzahlerleistungen an, die wir im Individualfall für sinnvoll erachten. Wir stellen Ihnen alle Selbstzahlerleistungen privat in Rechnung. Privatpatienten bekommen diese von ihrer Krankenkasse in der Regel bezahlt. Die Kostenübernahme sollte gegenenenfalls vorher mit Ihrer Krankenkasse besprochen werden. 
 
Bei weiteren Fragen zu Selbstzahlerleistungen wenden Sie sich bitte an das Praxisteam.
 
Nicht alle auf dem Gesundheitsmarkt angebotenen Selbstzahlerleistungen und Medikamente sind sinnvoll. Wir beraten Sie gern.
Empfohlen ist auch die Lektüre folgender Broschüre der Kassenärztlichen Bundesvereinigung:    http://www.die-praxis-bessenbach.de/media/PDF.png
 
 
 
Folgende Selbstzahlerleistungen werden bei uns regelmäßig angeboten:
 
- erweiterte Gesundheitsvorsorge mittels EKG, Ultraschall, Lungenfunktionstest und erweiterten Blutuntersuchungen (Nierenwerte und Blutsalzhaushalt, Harnsäure (Gichtrisiko), Eisenhaushalt, Schilddrüsenfunktion, Leberwerte, Knochenstoffwechsel, detaillierte Fettstoffwechselparameter, Differenzialblutbild zur Beurteilung des Immun- und Blutgerinnungssystems und Ausschluss einer Blutarmut). Auf Wunsch auch PSA (Prostata), Hepatitis- und HIV-Screening, Bestimmung von Hormon- oder Vitaminprofilen.
 
- Fahrerlaubnisuntersuchung LKW
 
- Reisemedizinische Beratung und Impfungen (außer Gelbfieberimpfung); möglichst spätestens 6 Wochen vor Reiseantritt um ggf. rechtzeitig ausstehende Impfungen durchführen zu können. Viele Krankenkassen übernehmen die Kosten für Reiseimpfungen. Bitte legen Sie daher die Privatrezepte für Ihre Reiseimpfstoffe Ihrer Versicherung mit einer entsprechenden Anfrage vor.
 
- Sporttauglichkeitsuntersuchung
 
- Tauchsportuntersuchung
 
- Hygienebelehrung nach §43 IfSG
 

- eingehende Beratung zu Patientenverfügungen und Vorsorgevollmachten